Das Kinesio Tape wird angewandt bei:

  • Muskelverletzungen (Schmerzen, Zerrungen, Überlastung, Entzündungen, Faserrisse, ...)

  • Gelenkverletzungen (Schmerzen, Überlastung, Entzündungen, Schwellung, Instabilität, ...)

  • Bandverletzungen (Schmerzen, Überlastung, Entzündungen, Bänderriss, ...)

  • Migräne

  • Wassereinlagerungen (Ödeme)

Kinesio Tape in der Schwangerschaft:

  • Wassereinlagerungen (Ödeme)

  • Muskelaktivierend (Rückbildung oder rückenunterstützend beim Stillen

  • Unterstützend (bauchunterstützend bei fortgeschrittener oder Zwillings- bzw. Mehrlingsschwangerschaft)

  • Punktuelle Schmerzen (Hartspann, Gelenkblockaden, Entzündung)

Der Begriff Kinesio-Tape steht als Kurzform für "Kinesiologisches Tape". Seine Anwendung, das Tapen, geht auf Kenzo Kase zurück, einen japanischen Chiropraktiker, der Anfang der 1970er Jahre mit dehnbaren Verbandmaterialien schmerzende Gelenke und Muskeln behandelte.

Weil das Kinesio-Tape an der Haut fixiert ist, wird bei Bewegungen die Haut gegen das darunterliegende Gewebe verschoben. Dieser ständige Reiz soll durch die Aktivierung verschiedener Rezeptoren die Muskelspannung regulieren (Tonisierung) und eine Signalübertragung an das zentrale Nervensystem auslösen. Zu diesen Rezeptoren zählen neben Berührungsrezeptoren auch Schmerzrezeptoren, Temperaturrezeptoren und Rezeptoren, die dem Körper sagen, wo sich beispielsweise die Extremitäten im Raum befinden (Propriorezeptoren).

Die Reizung durch das Kinesio-Tape soll außerdem eine Schmerzreduktion bewirken und den Blutfluss verbessern. Außerdem stützt und entlastet das Tape den geschädigten Muskel, das Band oder das Gelenk.

Kenzo Kase ging zusätzlich davon aus, dass das Kinesio-Tape auch in der Lage sei, verschiedene Akupunkturpunkte zu reizen. Dadurch sollten Störungen der Energieleitbahnen (Meridiane), die laut Traditioneller Chinesischer Medizin unseren Körper durchzuziehen, aufgehoben werden.

zurück

Werkstrasse 65, c/o Lysspark Fitness, 3250 Lyss

Sportstrasse 44, c/o TISSOT Velodrome, 2540 Grenchen

 032 385 12 52 / 079 122 22 00

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon